Herzlich willkommen in der Grundschule Hunnebrock!

 

Wir sind eine Grundschule am Stadtrand von Bünde mit einem eher ländlichen Einzugsgebiet. 
Zurzeit besuchen ca. 230  Kinder unsere Schule. Sie werden in 11 Klassen von 15 Lehrerinnen, zwei Lehrern und einer Sozialpädagogin unterrichtet. Eine Schulsozialarbeiterin ergänzt unser Team.
Unsere Schule ist gut ausgestattet. Ein toller Spielplatz und eine riesige Wiese laden zum Spielen und Toben ein. Etwa 170 Kinder können nach der Schule die Angebote der OGS oder Randstundenbetreuung nutzen. Hier warten 11 nette Erzieherinnen auf die Kinder, helfen bei den Lernzeitaufgaben und machen Spiel- und Bastelangebote.

Das Projekt Schulhofkids  

Streit gehört zum Alltag, aber der Umgang damit muss geübt werden. 

Aus dieser Überlegung entstand das Projekt „Schulhofkids“ an unserer Schule. Das Lehrerkollegium suchte schon lange nach Methoden der Deeskalation, denn Kinder brauchen Handwerkszeug, um eigenständig und konstruktiv mit Streit fertig zu werden.
Das Modell der Grundschule Enger, vorgestellt von dem Sozialpädagogen Bernd Rammler, überzeugte schließlich und so wurden ab März 2011 die ersten Viertklässler zu Schulhofkids ausgebildet.

Der Förderverein unserer Schule unterstützt finanziell die Begleitung des Projekts durch eine, als Deeskalationstrainerin ausgebildete,  Sozialpädagogin. Zwei Lehrkräfte, Frau Schmale und Frau Reehuis begleiten die wöchentlichen Besprechungsstunden und sind natürlich während der Schulzeit für Anliegen der Schulhofkids ansprechbar.

Gemeinsam wollen wir probieren, dass an unserer Schule alle Kinder die Pause friedlich miteinander verbringen können.

U.Reehuis, November 2014

Anmelden