Herzlich willkommen in der Grundschule Hunnebrock!

 

Wir sind eine Grundschule am Stadtrand von Bünde mit einem eher ländlichen Einzugsgebiet. 
Zurzeit besuchen ca. 230  Kinder unsere Schule. Sie werden in 11 Klassen von 15 Lehrerinnen, zwei Lehrern und einer Sozialpädagogin unterrichtet. Eine Schulsozialarbeiterin ergänzt unser Team.
Unsere Schule ist gut ausgestattet. Ein toller Spielplatz und eine riesige Wiese laden zum Spielen und Toben ein. Etwa 170 Kinder können nach der Schule die Angebote der OGS oder Randstundenbetreuung nutzen. Hier warten 11 nette Erzieherinnen auf die Kinder, helfen bei den Lernzeitaufgaben und machen Spiel- und Bastelangebote.

×

Fehler

[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/stories/2018Mitmachkonzert/P1010119.jpg zu ermöglichen. Es werden 6011400 bytes benötigt, es sind aber lediglich -14417920 bytes vorhanden.

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen an die Erstklässler des neuen Schuljahres

 

1a1b1c

 

Mit einem Frühlingslied und „Haikus“ der Klasse 4a weihte unsere Schule das neue Spielpodest auf dem Schulgelände ein.

In den Osterferien 2018 wurde es endlich aufgebaut.

Eine staubige oder matschige Fläche auf dem Gelände ist nun überbrückt. Ein Baum bietet im Sommer Schatten.

Auf dem Podest können Kinder, Lehrer*innen Erzieher*innen ausruhen und klönen. Er ist auch geeignet für Frühstücks- oder Teepausen unserer Kinder oder an warmen Sommertagen als „grünes Klassenzimmer“ für kurze Unterrichtssequenzen.

Bei Schulveranstaltungen z.B. beim Weihnachtsmarkt oder den Tagen der Offenen Tür kann es als Präsentationsfläche dienen.

 

Finanziert wurden die rund 9000 € von der Stadt Bünde, dem Förderverein unserer Schule, der Sparkasse Herford, der Volksbank und der Dorfgemeinschaft Hunnebrock/ Hüffen /Werfen. Allen Sponsoren sowie dem Schulträger sagen wir herzlichen Dank!




 

(Hommel / Rektorin)

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

'

Wechsel der Hausmeister

Am Freitag, den 29.6.2018 musizierten die Kinder der Grundschule Hunnebrock eine Schulstunde lang in der Turnhalle.

In dem Rahmen verabschiedete sich die Schule auch von der langjährigen Hausmeisterin Regine Rottmann und begrüßte Halil Barik als neuen Hausmeister.

 

 

*********************************************************************************************************

Wir informieren Sie über Veränderungen zum Schuljahr 2018/2019:

 

  • Die Schulleitung als Rektorin übernimmt ab 1.8.2018 Frau Oßieck-Heide.

  • Die Stelle einer Konrektorin oder eines Konrektors wird zeitnah ausgeschrieben.

  • Frau Goltz-Reehuis geht in ein Sabbatjahr, die Leitung der Klasse 1b (dann 2b) übernehmen Frau Günther und Frau Generotzky.

  • Die Klasse 1c (dann 2c) wird Frau Müller weiterhin führen.

  • Die neue Klasse 1a wird von Frau Gramckow als Klassenlehrerin geführt. Dem entsprechend gibt es Veränderungen auch für Klasse 2a (dann 3a). Frau Schmale bleibt Klassenlehrerin

**********************************************************************************************************

[sigplus] Kritischer Fehler: Nicht genug Speicher vorhanden um den gewünschten Vorgang an root/images/stories/2018Mitmachkonzert/P1010119.jpg zu ermöglichen. Es werden 6011400 bytes benötigt, es sind aber lediglich -14417920 bytes vorhanden.

240 Kinder rocken mit Sandra Faryn!

Am Freitag, den 29.6.2018 musizierten die Kinder der Grundschule Hunnebrock eine Schulstunde lang in der Turnhalle.

Die Grundschullehrerin und Musiker Sandra Faryn bot der ganzen Schulgemeinde auf Einladung der Schulleiterin ein Mitmachkonzert. Da wurde geklatscht, gesprungen und getanzt. Faryn gelang es, die Kinder zu begeistern und mitzunehmen. Mit dem Song „Vampirkarate“ und dem Schokoladenlied schloss die Veranstaltung.

Barbara Hommel geht zum 1.8.2018 in den Ruhestand und verabschiedete sich von den Kindern der Schule mit dieser Aktion. Zur Erinnerung erhielt die Schulleiterin einen von allen Kindern gestalteten Kalender mit Kunstwerken aller Art – „das ist eine wunderbare Erinnerung an meine Zeit in unserer Schule“ bedankte sich die Schulleiterin.

{gallery}stories/2018Mitmachkonzert{/gallery} 

 

Juniorhelfer an der GS Hunnebrock

Am Mittwoch, den 9. Mai haben unsere Juniorhelfer ihren Lehrgang beim DRK beendet. Seit Februar dieses Jahres haben 16 Jungen und Mädchen der dritten und vierten Klassen im Rahmen des Offenen Ganztags jeden Mittwochnachmittag an einer Ausbildung zum Ersthelfer teilgenommen. Sie lernten, kleine Verletzungen zu versorgen, die Herzdruck Massage bei Atemstillstand und in kritischen Situationen den Notruf abzusetzen.

Mit großem Engagement und unter Leitung unserer OGS Koordinatorin Stefanie Niehaus-Lühe und Rettungsassistent Timo Hanisch (Mitarbeiter des DRK Herford Land) schlossen die Jungen und Mädchen ihre Ausbildung ab und bekamen ihre Urkunden und  für künftige Einsätze einen „Notfallrucksack“ ausgehändigt.

 

Die ausgebildeten Kinder werden zukünftig unsere Schulhofkids in der großen Pause unterstützen. Am Freitag, den 8.6.2018 werden sie im Rahmen des Nachmittags der Offenen Tür an unserer Schule ihr Können zeigen.

 

 

 

 

 

'

Das neue Schuljahr hat begonnen und wir wünschen all unseren Schülern weiterhin eine vergnügliche und erfolgreiche Zeit an unserer Schule in Hunnebrock.

Besonders unseren Schulanfängern wünschen wir, dass sie sich schnell in das neue "Leben" an unserer Schule hineinfinden und eine schöne Zeit haben.

Das Kollegium

 

In der Koch-AG können Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen leckere und gesunde Sachen kochen und backen.

Die Koch-AG findet montags in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.15 Uhr in der Küche der Pestalozzischule statt.

Anmelden